Der Kreisjugendring versteht sich als Arbeitsgemeinschaft und Interessenvertretung der Jugendorganisationen im Landkreis. Als Ansprechpartner für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie für alle Fragen rund um die Jugendarbeit im Landkreis steht er allen zur Verfügung. Er ist ein wichtiger Interessensvertreter für die Jugendlichen der kirchlichen Jugendarbeit un der katholischen Jugendverbände.

Unsere Zusammenarbeit und Aufgabe besteht darin, dass wir unsere Jugendlichen in Zuschussfragen beraten, die Anträge der "Juleica" (Jugendleiterkarte) bestätigen und gegenseitig für Veranstaltungen werben.

Zur Homepage des Kreisjugendrings geht es hier.